Foto: Sinelev/ Shutterstock

15 süße Zeichnungen, die zeigen, warum Kleinsein schon immer toll war!

Die meisten Menschen empfinden es als Nachteil, klein zu sein. Das gilt insbesondere für Männer, doch auch bei Frauen werden Hochgewachsenen eher „Modelmaße“ zugeschrieben. Aber wie es mit allen Dingen ist, hat es auch Vorteile, klein zu sein. Die Künstlerin Brisa kennt sich damit bestens aus – schließlich ist sie selbst nur etwas mehr als 1,50 m groß. Hier kommen 15 witzige Zeichnungen, die zeigen, dass klein zu sein nicht von Nachteil sein muss!

#1 Du stößt dich nicht mit dem Kopf an niedrigen Türrahmen oder Balken

Quelle: instagram.com

#2 Du passt bequem in die Wanne

Quelle: instagram.com

#3 Du hast immer genug Platz für die Beine

Quelle: instagram.com

#4 Zu kleine Betten gibt es für dich nicht

Quelle: instagram.com

#5 Du hast nie Probleme, Klamotten in „Übergröße“ zu finden

Quelle: instagram.com

#6 Du hast die ideale Größe für Küsse auf die Stirn

Quelle: instagram.com

#7 Bei Konzerten nimmst du auch in der ersten Reihe niemandem die Sicht

Quelle: instagram.com

#8 Du kannst bei jeder Umarmung den Herzschlag deines Partners hören

Quelle: instagram.com

#9 Dein ganzer Körper passt unter die Decke

Quelle: instagram.com

#10 Deine Haare müssen nicht so lang sein, um lang zu wirken

Quelle: instagram.com

#11 Größere Menschen spenden dir Schatten

Quelle: instagram.com

#12 Auch mit High-Heels bist du nie zu groß

Quelle: instagram.com

#13 Zu niedrig angebrachte Duschköpfe existieren für dich nicht

„Das ist nicht witzig!“

Quelle: instagram.com

#14 Du kannst dich bequem auf jeden Sessel und auf jedes Sofa kuscheln

Quelle: instagram.com

#15 Du kannst die Ärmel fast all deiner Sweater und Jacken als Handschuhe benutzen

Quelle: instagram.com

Bist du selbst eher klein gewachsen und siehst die Sache ganz genauso? Sag es uns in den FB-Kommentaren!