Harry Potter Darsteller heute
Foto: Twocoms/ Shutterstock

Harry Potter: So krass haben sich die Stars verändert!

Als „Harry Potter“ in die Kinos kam, waren die meisten Stars des Erfolgsfilms noch in einem sehr jugendlichen Alter. Doch auch für Harry und seine Crew bleibt die Zeit nicht stehen, und die Jung-Schauspieler haben sich mächtig verändert. Würdest du deinen „Harry Potter“-Liebling noch wiedererkennen? Hier die krassesten Veränderungen im Überblick:

#1 Harry Melting alias „Dudley Dursley”

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com
Der dickliche Cousin von Harry Potter war das Gegenstück zu seinem beliebten Verwandten. Moppelig und pausbäckig zog „Dudley“ seine Show ab und ging Harry und seinen Freunden damit ganz schön auf die Nerven. Mittlerweile ist Dudley – alias Harry Melting – zum schlanken und seriösen Schauspieler avanciert.

#2 Benedict Clarke alias „Severus Snape”

Quelle: pinterest.com
2011, mit nur 15 Jahren, stahl Benedict Clarke mit seiner Darstellung des „Severus Snape“ die Herzen vieler Fans. Jetzt, als junger Erwachsener, stiehlt der gutaussehende Benedict die Herzen der stolzesten Frauen…

#3 Afshan Azad alias „Padma Patil”

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com
Was für eine Verwandlung – während die als Padma Patil in Harry Potter eher das liebe, unscheinbare Mädchen gab, ist jetzt eine wahre Schönheit aus Afshan geworden, die stark an die Kardashian-Schwestern erinnert.

#4 Stanislaw Janewski alias Victor Krum

Quelle: pinterest.com


Als Verehrer von Hermine war Stanislaw Janewski eher etwas unscheinbar. Doch der Fitnesswahn hat ihm offenbar gut getan – mittlerweile würde kaum jemand den jungen Bulgaren übersehen.

#5 Danielle Tabor alias „Angelina Johnson“

Quelle: pinterest.com


Als „Angelina Johnson” ist Danielle Tabor Harrys Partnerin im „Quidditch“ und spielt in den ersten drei „Harry Potter“-Filmen mit. Im wahren Leben findet sich die Schauspielerin in einem anderen Feld wieder: Fitnesswettbewerben. Nachdem sie 2016 einen Titel in der Disziplin „Bikini“ gewann, ist sie nun noch als Personal Trainer aktiv.

#6 Freddie Stroma alias „Cormac Mc Laggan“

Quelle: pinterest.com


Mit 19 Jahren stieg Freddie in die „Harry Potter“-Filmwelt ein und wurde gleich zum Mädchenschwarm. Jetzt mehr als zehn Jahre später, kann er sich weiterhin nicht vor Liebesbriefen retten und spielt in diversen Filmen und Serien mit. Verlobt ist er übrigens auch noch – nicht weinen, Ladys!

#7 Evanna Lynch alias „Luna Lovegod“

Quelle: pinterest.com


2007 war Evanna Lynch alias „Luna Lovegod” ein kleine, fast schon nervige Göre, die mit ihrer manchmal allzu quirligen Art viel Chaos verursachte. Mittlerweile ist Evanna erwachsen und eine wunderschöne junge Frau geworden.

#8 Tom Felton alias „Draco Malfoy”

Quelle: pinterest.com
2001 war Tom Felton einfach ein kleiner böser Junge, der den gemeinen „Draco Malfoy“ mimte. Markenzeichen: Ein fieser Blick und hellblonde Haare. Mittlerweile ist das jedoch ganz anders – Tom Felton ist nicht nur zu einem echten Mann geworden, sondern hat auch eine viel freundlichere Ausstrahlung bekommen!

#9 Matthew Lewis alias „Neville Longbottom”

Quelle: pinterest.com
Kannst du glauben, dass Matthew Lewis – alias Neville Longbottom – vom schmächtigen Kerlchen zu Mr. „Superbody“ geworden ist? Während er in „Harry Potter und der Orden des Phönix“ 2007 kaum ein Wässerchen trüben konnte, steht ihm der „Bad Boy Look“ jetzt um Einiges besser.

#10 Bonnie Wright alias “Ginny Weasley”

Quelle: pinterest.com
Mit nur zehn Jahren war Bonnie Wright 2002 die jüngste „Harry Potter“-Darstellerin und sah dementsprechend kindlich aus. 16 Jahre später hat sich zwar nicht mehr viel mit der Schauspielerei zu tun, doch hat sich zu einer echten Schönheit entwickelt.

#11 Daniel Radcliff, Rupert Grint und Emma Watson

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com
Anfang der 2000er waren die drei „Harry Potter“-Darsteller noch Kinder. Auf diesem Bild von 2011, das die drei Darsteller zusammen zeigt, sind sie alle mächtig gereift und erwachsen geworden. Dass die drei weiterhin sehr erfolgreich in Hollywood unterwegs sind, müssen wir dir nicht extra erzählen, oder?

#12 Rupert Grint alias „Ron Weasley“

Quelle: pinterest.com

2001 war Rupert noch ein kleiner Lausbub mit großem Talent, das er in „Harry Potter und der Stein der Weisen“ zur Genüge unter Beweis stellte. Dieses Talent stellt der mittlerweile erwachsene Rupert jedoch mittlerweile lieber am Broadway als in Hollywood unter Beweis.

#13 Emma Watson alias „Hermine Granger”

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com
Hier auch ein Bild von Daniel Radcliff aus dem Jahr 2000. Der kleine Lausbub hat sich zu einem der besten Schauspieler unserer Generation gemausert und steht nicht nur in Hollywood-Filmen vor der Kamera, sondern spielt auch viel Theater.

#15 James und Oliver Phelps alias „Fred und George Weasley”

Quelle: pinterest.com

Die Weasleys waren einfach nicht zu übersehen – groß und mit feuerrotem Haar waren sie Rons ältere Brüder. Mittlerweile hört man allerdings wenig von den beiden, da sie sich aus der Schauspielerei zurückgezogen haben. Auch optisch scheinen sie sich stark verändert zu haben …

Hättest du deine „Harry Potter“-Liebling wiedererkannt? Teile es uns in den Kommentaren mit!