Foto: Kathy Hutchins/ Shutterstock

So sehen die „New Girl“-Darsteller heute aus!

„New Girl“ war hierzulande zwar kein großer Mainstream-Hit, doch die Serie konnte sich über sieben Staffeln hinweg dennoch eine große und treue Fanbasis aufbauen. Und das lag nicht nur an Zooey Deschanel, die mit ihrer Figur der Jessica Day den Dreh- und Angelpunkt bildete. Das ganze Ensemble ließ Funken sprühen – und die Gags waren zwar immer mindestens schräg, aber auch echte Volltreffer.

Wenn euch Schmidt, Nick und Co. auch so ans Herz gewachsen sind, dann haben wir hier die passende Lektüre für euch: Das macht der Cast von „New Girl“ mittlerweile!

Zooey Deschanel als Jessica „Jess“ Day

Quelle: pinterest.com

Jess war Herz und Seele der angefahrenen WG – und über sieben Staffeln auf der Suche nach der großen Liebe. Darstellerin Zooey Deschanel war schon ein (kleiner) Star, bevor es mit der Serie losging. So wirkte sie in Hauptrollen u.a. in „Per Anhalter durch die Galaxis“ (2005), „Der Ja-Sager“ (2008) und „(500) Days of Summer“ mit. Zusammen mit M. Ward gründete sie das Indiefolk-Duo „She & Him“, dessen Debütalbum 2008 erschien. Deschanel ist Mutter zweier Kinder und trat nach dem Ende von „New Girl“ kaum noch in TV- oder Kinoproduktionen in Erscheinung; ihre zweite Ehe wurde im Juni 2020 geschieden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Zooey Deschanel (@zooeydeschanel) am Jan 14, 2020 um 8:47 PST

Jake Johnson als Nicholas „Nick“ Miller

Quelle: pinterest.com

Dass der im besten Sinne verrückte Nick ein genialer Autor ist, hätten die Fans wohl nicht erwartet – dann schon eher, dass er wieder mit Jess anbandeln würde. Für Jack Johnson war die Komödie „Freundschaft Plus“, in der er neben Ashton Kutcher und Natalie Portman spielte, das Sprungbrett zu „New Girl“, was ihm weitere Popularität einbrachte. In den Folgejahren war Johnson immer wieder in Nebenrollen in Filmen wie „Jurassic World“ zu sehen, seit 2019 jedoch spielt er die Hauptrolle in der Serie „Stumptown“ – neben Cobie Smulders, die ihrerseits ein früherer Serienstar ist und mit dem Part der Robin Scherbatsky in „How I Met Your Mother“ weltbekannt wurde.

Quelle: pinterest.com

Max Greenfield als Winston Schmidt

Quelle: pinterest.com

Schmidt versuchte stets, der Vernünftige in der WG zu sein – was seine irren Ausbrüche umso lustiger machte. Für seine Darstellung wurde er mit Emmy- und den Golden Globe-Nominierungen bedacht. Max Greenfield war schon vor „New Girl“ illustrer Gast in zahlreichen Serien, wie etwa „O.C., California“, „Castle“ und „Lie To Me“. Der Darsteller ist auch weiterhin gut gebucht und spielte beispielsweise im Drama „Schloss aus Glas“ an der Seite von Brie Larson. Seinen jüngsten Auftritt hatte er in der Komödie „Was Männer wollen“ von 2019.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Max Greenfield (@iammaxgreenfield) am Jun 11, 2020 um 4:24 PDT

Hannah Simone als Cecilia „Cece“ Schmidt (ehem. Parekh)

Quelle: pinterest.com

Cece war vielleicht noch die mental stabilste Figur in „New Girl“, hatte aber definitiv auch ihre Untiefen. Darstellerin Hannah Simone kam eigentlich gar nicht von der Schauspielerei, sondern war zuvor Model gewesen. Seit „New Girl“ ist sie nur noch sporadisch im TV und auf der Leinwand zu sehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Hannah Simone (@therealhannahsimone) am Jul 10, 2020 um 4:49 PDT

Lamorne Morris als Winston Bishop

Quelle: pinterest.com

Auf der Skala des Wahnsinns thronte Winston zumeist über seinen Freunden – und die Fans liebten es. Lamorne Morris konnte seit dem Serien-Ende Rollen in Filmen wie „Yesterday“ und „Jumanji: The Next Level“ für sich verbuchen. In „Bloodshot“ von 2020 spielte er an der Seite von Vin Diesel. Ein großes Wiedersehen gab es in der Netflix-Produktion „Desperados“ (2020). Für die Komödie stand er erneut neben Nasim Pedrad, die in „New Girls“ seine große Liebe Aly verkörpert hatte, vor der Kamera.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lamorne Morris (@lamorne) am Jul 2, 2020 um 9:49 PDT

Wer war dein Liebling bei „New Girl“? Sag es uns in den Kommentaren auf Facebook!