Foto: Joe Seer/ Shutterstock

25 Schauspieler, die Hollywood verlassen haben, um normalen Jobs nachzugehen!

Nach Hollywood zu kommen ist das Ziel eines jeden Darstellers – dort angekommen zu sein, ist per se eine Auszeichnung, es winken Ruhm und Reichtum. Aber nicht jeder, der dieses Traumziel erreicht hat, stellt danach fest, dass es ihn auch glücklich macht. Und nicht jedem gelingt es, sich in Hollywood zu etablieren.

Hier sind 25 Darsteller, die ihre Hollywood-Karriere gegen ganz normale Jobs eingetauscht haben!

#1 Peter Ostrum, der Charlie in „Charlie und die Schokoladenfabrik“ spielte, ist jetzt Tierarzt in einer Molkerei

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#2 Jeff Cohen, der Chunk in „Die Goonies“ spielte, arbeitet heute als Anwalt

Quelle: pinterest.com

#3 Karyn Parsons, die die Hilary Banks in „Der Prinz von Bel-Air“ spielte, gründete Sweet Blackberry, eine Non-Profit-Organisation, die Kindern afroamerikanische Geschichte nahebringt

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#4 Danny Lloyd, der Danny Torrance in „The Shining“ spielte, ist jetzt Biologieprofessor am Elizabethtown Community and Technical College in Elizabethtown, Kentucky

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#5 Kal Penn aus „Harold & Kumar“ arbeitet in leitender Position im Bereich Öffentlichkeitsarbeit im Weißen Haus

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#6 Mara Wilson, die die titelgebende Hauptfigur in „Matilda“ spielte, ist mittlerweile Autorin

Quelle: pinterest.com

#7 Mike Vitar aus „Herkules und die Sandlot-Kids“ ist Feuerwehrmann geworden

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#8 Lucas Babin, der den Spider in „School Of Rock“ spielte, wurde Staatsanwalt in Tyler County, Texas

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Meiselpics (@meiselpics)

Quelle: pinterest.com

#10 Jennifer Stone, die Harper in „Wizards of Waverly Place“ spielte, wurde Krankenschwester

Quelle: pinterest.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jennifer Stone (@jenniferstone)

#11 Erik Estrada, der in „CHiPs“ den Polizisten Francis Llewellyn „Ponch“ Poncherello spielte, wurde auch im wahren Leben Polizist; er arbeitet in der Stadt St. Anthony, Idaho

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#12 Ariana Richards, die die Lex Murphy in „Jurassic Park“ verkörperte, ist heute Malerin

Quelle: pinterest.com

Hier eine ihrer Arbeiten:

Quelle: pinterest.com

#13 Frankie Muniz aus „Malcolm mittendrin“ ist Profi-Rennfahrer geworden und leitet „nebenbei“ auch einen Olivenöl-Laden in Arizona

Quelle: pinterest.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Frankie Muniz (@frankiemuniz4)

#14 Josh Saviano, der den Paul in „Wunderbare Jahre“ spielte, arbeitet jetzt als Anwalt in seiner Heimatstadt New York

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#15 Charlie Korsmo, der Jackie in „Hook“ spielte, ist heute Jura-Professor an der Case Western Reserve University School of Law

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#16 Hollywood-Star Freddie Prinze Jr. (u.a. „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ und „Scooby Doo“) ist mittlerweile Koch und Autor von Kochbüchern

Quelle: pinterest.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Freddie Prinze (@realfreddieprinze)

#17 In den 50er Jahren war Tommy Rettig der liebenswerte Junge an der Seite von „Lassie“ – später wurde er Computer-Spezialist

Quelle: pinterest.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nicole Eileen Kerester (@nevecarolvickifan84)

#18 Michael Schoeffling, bekannt aus „Das darf man nur als Erwachsener“, arbeitet jetzt als Schreiner und betreibt eine Holzwerkstatt

Quelle: pinterest.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Stefan Blitz (@forcesofgeek)

#19 Der ehemalige „Two And A Half Men“-Star Angus T. Jones, hat die Schauspielerei im Alter von 21 Jahren an den Nagel gehängt. Heutzutage arbeitet er im Management von „Tonite“, einer Produktionsfirma, die von P. Diddys Sohn Justin Combs mitbetrieben wird

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#20 Taran Noah Smith, der Mark Taylor in „Hör‘ mal, wer da hämmert“ gespielt hat, ist jetzt passenderweise Zimmermann

Quelle: pinterest.com

#21 Maia Brewton spielte 1987 die Hauptrolle in „Nacht der Abenteuer“ – derzeit arbeitet sie als Anwältin

Quelle: pinterest.com

#22 Danielle Fishel, die Topanga in „Das Leben und Ich“ gespielt hat, ist mittlerweile Journalistin

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#23 Jonathan Taylor Thomas, der Randy Taylor in „Hör‘ mal, wer da hämmert“ gespielt hat, ist jetzt Schriftsteller

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#24 Lark Voorhies, die Lisa Turtle in „California High School“ spielte, ist heute ebenfalls Autorin

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#25 Andrew Shue, bekannt aus „Melrose Place“, ist mittlerweile Online-Publisher und Mitbegründer von Cafemom, einer Website, die sich inhaltlich auf Elternschaft und Frauenthemen konzentriert

Quelle: pinterest.com

Warst du Fan dieser Stars und was hältst du von ihrem neuen Leben? Sagt es uns in den FB-Kommentaren!