Foto: Kathy Hutchins/ Shutterstock

20 Gründe, warum wir uns die 2000er zurückwünschen!

Die 2000er waren schon eine irre Zeit. Damals erschien uns zwar vieles ganz normal – im Rückblick kann man aber sagen, dass uns diese Zeit zwischen den Jahrtausenden (altes und neues Millennium) ziemlich verwirrt hat. Wie sonst sind die ganzen modischen Ausfälle zu erklären? Oder Nu Metal (sorry Leute, aber echt mal)?

Dennoch – oder vielleicht gerade deshalb – haben wir die 2000er geliebt. Diese ganzen Macken und Verrücktheiten passten einfach super in unsere Jugend! Und außerdem fühlte es sich toll an, ein Pionier zu sein. Wer in den 2000er Jahren als junger Mensch dabei war, der hat die Anfänge von Social Media miterlebt und von kostenlosem Musikgenuss. Allerdings steckte auch alles noch in den Kinderschuhen; die 2000er machten es uns nicht leicht, was technische Innovationen anging. Jede zweite CD konntest du wegen Brennfehlern wegwerfen. Und das Internet war zwar schneller als in den 90ern, aber längst nicht so komfortabel wie heute.

Wir haben für euch ein Panorama an Erinnerungen an die 2000er zusammengestellt, die euch sicher nostalgisch stimmen werden. Und sicher erkennt auch ihr euch in dem einen oder anderen Style-Fail wieder…

Hier kommen 20 Erinnerungen an die 2000er, die uns ganz sentimental machen!

#1 Lila Strähnen waren ein Ding

Quelle: pinterest.com

#2 …genauso wie Christina Aguilera

Quelle: pinterest.com

#3 In Deutschland hatten wir immerhin Sonya Kraus und „Talk Talk Talk“

Quelle: imgflip.com

#4 Mit iPods hat das Musikhören wieder Spaß gemacht (Discman waren einfach eine Zumutung gewesen)

Quelle: pinterest.com

#5 Teenie-Komödien waren noch wirklich lustig

Quelle: pinterest.com

#6 …und Julia Stiles war gut im Geschäft

Quelle: giphy.com

#7 Damals waren Selfies noch irgendwie unschuldig

Quelle: imgflip.com

#8 Dafür benutzte man solche Handys

Quelle: pinterest.com

#9 In deiner Emo-Phase war MySpace für dich da

Quelle: pinterest.com

#10 Und über den MSN-Messanger konntest du dich anonym ausheulen

Quelle: imgflip.com

#11 Babysocken schienen eine süße Alternative zu Handyhüllen

Quelle: imgflip.com

#12 Strass war einfach überall

Quelle: pinterest.com

#13 Und es war mega-cool, wechselnde Handycover zu haben

Quelle: pinterest.com

#14 Heute belästigt Lindsay Lohan obdachlose Menschen in Russland…

Quelle: pinterest.com

#15 Der pseudo-sexy Mädchenpop von T.A.T.U – Skandal, die sind ja lesbisch!

Quelle: pinterest.com

#16 Die „No Angels“ treten den Castingshow-Hype los

Quelle: pinterest.com

#17 Avril Lavigne ist stylemäßig circa komplett die 2000er

Quelle: pinterest.com

#18 „Scrubs“ oder „How I Met Your Mother“?

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#19 Denim wurde überreizt, aber so was von

Quelle: pinterest.com

#20 CDs haben wir gebrannt – und zwar zehn Mal, bis mal eine keinen Brennfehler hatte

Quelle: flickr.com

Was sind deine Lieblings-Erinnerungen an die 2000er? Sag es uns in den FB-Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren