Foto: BAKOUNINE/ Shutterstock

18 Schauspieler, die Figuren gespielt haben, die viel älter oder jünger waren als sie!

Das eigentliche Talent toller Schauspieler besteht natürlich nicht darin, gut auszusehen – sondern in der Fähigkeit, sich dergestalt in Rollen und fiktive Personen hineinzuversetzen, dass sie förmlich eins damit werden. Den besten von ihnen ist es dabei egal, ob diese Figuren einen völlig anderen Charakter oder ein anderes Geschlecht haben, oder ob sie gar einer anderen Spezies angehören (wenn es z.B. um die Rolle eines Außerirdischen geht).

Da spielen die potentiellen Altersunterschiede zwischen Schauspieler und Figur noch die kleinste Rolle. Allerdings ist es schon erstaunlich, wenn die Darsteller nicht nur durch ihr Spiel wie Jugendliche (oder wesentlich ältere Menschen) wirken, sondern auch noch so aussehen!

Wir haben einige verblüffende Beispiele für euch: Hier kommen 18 Darsteller, die in die Rollen viel jüngerer (oder älterer) Personen geschlüpft sind!

#1 Mila Kunis war 14, als sie Jackie in „Die wilden 70er“ gespielt hat

Quelle: pinterest.com

#2 Jason Earles war schon 29, als er Hannahs Teenager-Bruder Jackson in „Hannah Montana“ spielte

Quelle: pinterest.com

#3 Sara Canning war erst 22, als sie Tante Jenna in „Vampire Diaries“ verkörperte

Quelle: pinterest.com

#4 Bianca Lawson hat mit 31 Jahren die Rolle des Teenagers Maya in „Pretty Little Liars“ übernommen

Quelle: pinterest.com

#5 Sasha Pieterse war 12, als sie die 15-jährige Alison in „Pretty Little Liars“ spielte

Quelle: pinterest.com

#6 Stockard Channing spielte mit 33 die Highschool-Schülern Rizzo in „Grease“

Quelle: pinterest.com

#7 Thomas Brodie-Sangster war 14, als er den kleinen Simon in „Eine zauberhafte Nanny“ spielte

Quelle: pinterest.com

#8 Keira Knightly war in „Tatsächlich… Liebe!“ erst 18

Quelle: pinterest.com

#9 Shirley Henderson, die in den „Harry Potter“-Teilen die „Maulende Myrte“ spielte, war im zweiten Film bereits 37 Jahre alt

Quelle: pinterest.com

#10 Amy Poehler hat mit nur 33 Jahren die Mutter einer Highschool-Schülerin in „Girls Club – Vorsicht bissig!“ verkörpert (sie war damit nur 7 Jahre älter als ihre „Tochter“ Rachel McAdams)

Quelle: pinterest.com

#11 Ashleigh Murray war schon 28, als sie angefangen hat, die Teenagerin Josie in „Riverdale“ zu spielen

Quelle: pinterest.com

#12 Gwyneth Paltrow hat mit nur 22 Jahren Brad Pitts 32-jährige Frau in „Sieben“ gespielt

Quelle: pinterest.com

#13 Amanda Seyfried spielte im Alter von 27 Jahren die Teenagerin Cosette in „Les Misérables“

Quelle: pinterest.com

#14 Laurence Fishburne spielte mit 14 einen Soldaten in „Apocalypse Now“

Quelle: pinterest.com

#15 Julianna Rose Mauriello war 16, als sie 2007 zum letzten Mal die Rolle der 8-jährigen Stephanie in „LazyTown“ übernahm

Quelle: pinterest.com

#16 Jennifer Lawrence spielte mit nur 21 eine junge Witwe in „Silver Linings“

Quelle: pinterest.com

#17 Andrew Garfield war schon 31, als er zum ersten Mal Spiderman spielte (der bekanntlich im Highschool-Alter ist)

Quelle: pinterest.com

#18 Sally Field war 60, als sie die Rolle der 20 Jahre jüngeren Mary in „Lincoln“ spielte

Quelle: pinterest.com

Welche dieser Altersunterschiede haben dich am meisten überrascht? Sag es uns in den FB-Kommentaren!